Mitgliedschaft

Werden Sie ein Teil von uns

Das Mieten einer Genossenschaftswohnung ist an die Mitgliedschaft gebunden. Jedes Mitglied muss einen Geschäftsanteil im Wert von 1.020,00 Euro zeichnen. Dieser Betrag kann einmalig eingezahlt oder in Ratenzahlungen finanziert werden. Auf die gezahlten Geschäftsanteile wird einmal jährlich eine Dividende bis zu 2 % ausgeschüttet, wenn dies in der Mitgliederversammlung beschlossen wird.

Die Vorteile einer Mitgliedschaft:

1. Bezahlbarkeit:

Die Erhaltung bezahlbaren Wohnraums ist unser Ziel. Wir nutzen die Vorteile gemeinsamen Wirtschaftens. Das Resultat: Für unsere Mitglieder ist die Miete meist geringer als ortsüblich.

2. Wohnsicherheit:

Wer zur Miete wohnt, kennt das ungute Gefühl, nie ganz sicher sein zu können, ob man dauerhaft bleiben kann. In unseren Wohnungen können Sie sich dagegen auf ein lebenslanges Wohnen einrichten. Sie erhalten einen Dauernutzungsvertrag, der Ihnen maximale Sicherheit gibt: keinen Stress mit dem Vermieter, keine Eigenbedarfskündigung, keine Luxussanierungen.

3. Service:

Egal, ob der Wasserhahn tropft, der Rollogurt gerissen ist oder eine Tür klemmt. Ein Schaden kann zu jeder Zeit und in jeder Wohnung vorkommen. Unser hausinterner Regiebetrieb oder ein von uns beauftragter Handwerker setzt sich daraufhin schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.

4. Vertrauen:

Unser Team besteht aus geschulten Fachkräften, sowohl im Regiebetrieb als auch in der Wohnungsbewirtschaftung und Verwaltung. Ihre jährlichen Abrechnungen werden stets nach den geltenden Gesetzen und Vorschriften gerecht und nachvollziehbar aufgestellt.

5. Geldanlage:

Das von unseren Mitgliedern eingezahlte Geschäftsguthaben, als echter Anteil an unserem Wohnungsunternehmen, wird von uns nach bestem Wissen und Gewissen zum Wohle der Gemeinschaft und damit auch zum Wohle jedes einzelnen Mitgliedes verwaltet. Daraus ergaben sich in den letzten Jahren jährliche Dividendenzahlungen von ca. 2% auf das jeweilige Geschäftsguthaben.